Nachrichten

Teilnehmer werden aus Moodle-Kursen entfernt

Teilnehmer werden aus Moodle-Kursen entfernt

by Kathleen Aermes -
Number of replies: 0


Sehr geehrte Lehrende, 

Folgendes Szenario: Ihr Moodle-Kurs ist mit Friedolin verknüpft und Sie schreiben Kursteilnehmer in Ihren Moodle-Kurs ein und am nächsten Tag sind diese wieder rausgeflogen?

Dann liegt das vermutlich daran, dass die Teilnehmer*Innen in Friedolin NICHT den Status ZUGELASSEN besitzen. Nur zugelassene Teilnehmer werden mit Moodle-Kursen synchronisiert. Besitzen TN in Friedolin einen anderen Status als Zugelassen, dann können Sie sie so oft Sie wollen in den Moodle-Kurs händisch eintragen. Bei der regelmäßigen Synchronisation werden die entsprechenden TN immer wieder entfernt.

Die Lösung: Achten Sie auf eine korrekte Zulassung in Friedolin – die Synchronisation findet automatisch statt.




Liebe Studierende,

Folgendes Szenario: Sie wurden in einen Moodle-Kurs eingetragen, können diesen jedoch nicht mehr sehen oder darauf zugreifen?

Dann liegt das vermutlich daran, dass Sie in Friedolin für den Kurs nicht zugelassen sind – vielleicht eingeschrieben, aber nicht zugelassen. Bei der Synchronisation zwischen Friedolin und Moodle werden nur Teilnehmer*Innen in die Kursräume übertragen, die den Status ZUGELASSEN haben. Alle anderen werden – nachdem Sie händisch in Moodle ergänzt wurden – bei der regelmäßigen Synchronisation wieder entfernt.

Die Lösung: Bitte wenden Sie sich an den Lehrverantwortlichen der Veranstaltung und lassen Sie den Status für die Veranstaltung prüfen.


Das Moodle-Team